Ex und Hopp - der Narr steigt aus!

Narrenpredigt am 3. März, 10 Uhr
Gäste in Maske gern gesehen!

Am Faschingssonntag ist es wieder soweit: Mit blauer Kappe und Schellenklang stürmt Pfarrer Ulrich Haberl die Kanzel der Christuskirche und reimt sich - mal albernen, mal tiefschürfend - durch die großen und kleinen Fragen von Leben und Glauben. Die Inspiration für das Thema stammt diesmal von den närrischen Briten: "Ex und Hopp - der Narr steigt aus!" Der Ehrgeiz von Pfarrer Haberl: Man soll am Faschingssonntag eine Büttenrede hören, die zugleich Predigt ist, - und eine Predigt, die auch eine Büttenrede ist.

Narrenpredigten aus 18 Jahren kann man hier nachlesen.

  • Faschingssonntag, 3. März 2019
    10 Uhr
  • Ev.-Luth. Christukirche
    Dom-Pedro-Platz 4
    80637 München
  • Mutige Gottesdienstbesucher kommen in Maske und sind besonders gern gesehen!